• 30.03.2012

    Seit dem 30. März präsentiert sich die K&W Software AG mit einem neuen Webauftritt. „Mit der neuen strategischen Fokussierung der Firma auf die Bereiche Advisory, Publishing und Consulting wurde eine Anpassung der Webpage dringend nötig“, erklärt Bruno Wenger, der die erfolgreiche Software-Boutique seit ihrer Gründung 1998 führt.

    Nebst der Auffrischung des Layouts und der Angleichung an das aktuelle Corporate Design fällt auf, dass die KMU-Angebote mit den Produkten rund um die ERP-Lösung kwESS nicht mehr auf der Seite vertreten sind. Dieser Bereich wird schon seit Jahresbeginn unter dem Brand „SMAC“ auf www.smac.ch präsentiert. Für Kunden dieser Software ändert sich vorerst aber nichts.

    Neu stehen dafür die Produkte und Dienstleistungen für die Finanzdienstleister im Mittelpunkt. Unter dem Dach der kw Advisory Suite bietet die Firma Produkte für die integrierte Kundenberatung an, wobei nebst den klassischen Desktop-Anwendungen auch mobile Geräte wie Tablets und Smartphones unterstützt werden. Im heutigen Umfeld verunsicherter Kunden, verschärfter Regulatorien und sinkender Margen bietet die Suite solide Unterstützung für die effiziente und regelkonforme Ausgestaltung der Vertriebsprozesse im Finanzbereich.

    Mit dem Bereich Publishing unterstreicht die K&W Software AG ihre angestammte Kompetenz in der Aufbereitung professioneller Hochglanzberichte und präsentiert das Flaggschiff kw Publisher im Detail. Der Bereich Consulting zeigt schliesslich auf, wie die Firma ihr technisches und fachliches Know-how zur Verfügung stellt, wenn es um die Analyse, Konzeption oder Umsetzung anspruchsvoller, individueller Anforderungen geht.

    Getreu der agilen Ausrichtung der Firma sind in der ersten Neuauflage der Website die wichtigsten Inhalte abgebildet. Man darf gespannt sein, welche Erweiterungen in den nächsten Releases folgen werden!